Mai 262021
 
 Posted by on 26. Mai. 2021

Mai 232021
 
 Posted by on 23. Mai. 2021


Der Gedenktag wurde erst 2018 eingeführt. Das Bildmotiv macht deutlich worum es geht:
Nach dem Zeugnis der Apostelgeschichte wartet Maria mit den Aposteln,
„den Frauen und seinen Brüdern“ (vgl. Apg 1,23-24) betend auf den verheißenen Geist.
Das ist Kirche: im Vertrauen auf das Wort Jesu in seinem Namen zusammensein, beten und sich senden lassen.
Marias Geschichte mit Gottes Geist beginnt aber schon mit der Botschaft des Engels:
Durch ihr Vertrauen in diesen Geist kommt der zur Welt,
der uns mit Gott versöhnt, zu Kindern seines Vaters macht und uns als seine Kirche sendet.

Mai 122021
 
 Posted by on 12. Mai. 2021

In der Zeit zwischen Himmelfahrt und Pfingsten betet die Kirche besonders um den Heiligen Geist. Diese Tradition des Neun-Tage-Gebets hat das katholische Hilfswerk RENOVABIS aufgegriffen und lädt zum Gebet ein.

An Christi Himmelfahrt und Pfingsten sowie an den neun dazwischenliegenden Tagen beten wir in der Pfarrkirche Herz-Jesu täglich um 20 Uhr um die Gaben des Heiligen Geistes,
der das Angesicht der Erde erneuert, auch durch uns
.

Auch von zuhause oder unterwegs aus können Sie sich dem Bitten um den Heiligen Geist anzuschließen: Gebetsheft aufrufen

Komm heiliger Geist,
erfülle die Herzen deiner Gläubigen,
und entzünde in ihnen das Feuer deiner Liebe.
Sende aus deinen Geist, und alles wird neu geschaffen,
und du wirst das Angesicht der Erde erneuern.
Amen.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com