Apr 092020
 
 Posted by on 09. Apr. 2020
11. Station: Festgenagelt (Pfarrkirche Herz Jesu, Bitterfeld von Ivo Janacek)

11. Station: Festgenagelt (Pfarrkirche Herz Jesu, Bitterfeld von Ivo Janacek)

Im Psalm (Ps 22,17f) lesen wir:

Sie haben mir Hände und Füße durchbohrt. Ich kann all meine Knochen zählen; sie gaffen und starren mich an.

Gedanken:

  • Was für ein „Dienst“,
    einem Verurteilten die Nägel durch die Gelenke zu treiben.
  • Der Mann in rot „starrt“.
    Zufrieden, nachdenklich oder analysierend (?)
    Er zeigt auf Jesus: „Wenn du Gottes Sohn bist …“
  • Und doch wirkt sein Zeigefinger wie der Johannes des Täufers:
    „Seht, das Lamm Gottes!“

Gebet:

Herr Jesus Christus,
du lässt dich festnageln auf dein Wort,
auf deine Liebe, die niemals aufhört,
ans Kreuz.

Andere festzunageln auf ihr Wort,
jedes Wort auf die Goldwaage zu legen,
sie nach ihren Worten
zu etikettieren, in Schubladen zu zwingen,
zu verurteilen und medial hinzurichten,
Das ist heute mindestens genauso üblich.

Komm, Herr Jesus, und steh uns bei,
dass wir allezeit mit dir leben
und in das Reich deines Vaters gelangen.

Amen.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com