Mrz 262017
 
 Posted by on 26. Mrz. 2017

2.-5. Fastensonntag jeweils 15 Uhr
anschließend Beichtgelegenheit


.
.

„Gott hat uns nicht

einen Geist der Verzagtheit

gegeben, sondern …

(2 Tim 1,7)

.

02.04.2017 in Zörbig
Pater Josef kleine Bornhorst OP

… den Geist des Friedens“

Mrz 192017
 
 Posted by on 19. Mrz. 2017

Wo stehen wir als junges Paar in unserer Beziehung?
Was sind unsere gemeinsamen Lebensträume?
Die Partnerschaft in den Blick nehmen.
Sich selbst und den Partner noch besser kennenlernen.

Dafür steht das Wochenende “Mut zur Liebe”.

Es gibt keine Gruppengespräche.

28.04.-30.04. in Zwochau bei Leipzig -> Anmeldung

Das Wochenende wird vom Bistum finanziell unterstützt.

Weitere Angebote                         Weiter Informationen auch bei Pfarrer Andreas Ginzel.

Mrz 172017
 
 Posted by on 17. Mrz. 2017
Eine Initiative von Papst Franziskus am 24./25. März 2017

An der weltweiten Aktion „24 Stunden für den Herrn“ nimmt auch unsere Pfarrei und die Nachbarpfarrei Wolfen-Zörbig teil.
Auch in diesem Jahr ruft Papst Franziskus alle Christen auf, an einem Tag in der Fastenzeit „24 Stunden für den Herrn“ rund um die Erde betend miteinander und mit dem Herrn verbunden zu sein; dieses Jahr am 24./25. März. Wie auch in den vergangenen Jahren werden in verschiedenen Kirchen Zeiten des stillen Gebetes vor dem Altarsakrament möglich sein. In einigen Kirchen gibt es stundenweise auch die Möglichkeit zu Gespräch und Beichte.

St. Marien, Sandersdorfmonstranz
Freitag, 17:30 – 18 Uhr nach dem Kreuzweg – Möglichkeit zur stillen Anbetung in der Kirche

Pfarrkirche Herz Jesu
Freitag, 17:30-18:30 Uhr (nach dem Kreuzweg) Möglichkeit zu stiller Anbetung,  Gespräch und Beichte bei Pfarrer Ginzel
Samstag, 9 Uhr Eucharistiefeier am Hochfest der Verkündigung des Herrn
anschließend – wie immer – offene Kirche und Möglichkeit zum stillen Gebet

Pfarrkirche Edith Stein, Wolfen-Nord
Freitag ab 22 Uhr Anbetung vor dem Allerheiligsten bis Samstag 7 Uhr
bis 00 Uhr Möglichkeit zu Gespräch und Beichte bei Pfarrer Werner und Pfarrer Ginzel
Samstag, 7 Uhr Hl. Messe zum Hochfest der Verkündigung des Herrn

Hl. Kreuz, Wolfen
Samstag, ab 8 Uhr Möglichkeit zum stillen Gebet in der Kirche
ab 17 Uhr Beichtgelegenheit bei Pater Biermann
18 Uhr Heilige Messe

St. Antonius, Zörbig
Samstag, ab 9 Uhr Möglichkeit zum stillen Gebet in der Kirche
ab 15 Uhr Beichtgelegenheit bei Pater Biermann

Michaelskapelle, Brehna
Samstag, 17 Uhr Hl. Messe

 

 

Mrz 102017
 
 Posted by on 10. Mrz. 2017

Am 5. Fastensonntag ruft uns das Hilfswerk Misereor nicht nur zu einer großen Kollekte auf, sondern möchte mit vielfältigen Informationen, Kampagnen und Aktionen den Geist christlicher Solidarität stärken.
Eine dieser Aktionen ist das „Fastenessen“, ein einfaches Mittagessen, das die Solidarität schmecken lässt.

Der Reinerlös kommt dann Misereor zugute.Fastenessen

In diesem Sinne laden wir am Sonntag, dem 2. April nach dem Familiengottesdienst
in Bitterfeld wieder zum Pellkartoffelnessen ein.

Preis: 3 € –

Im Sinne der Aktion darf natürlich auch mehr gegeben werden.
Essenmarken sind ab dem 12. März nach den Gottesdiensten verfügbar.

Mrz 042017
 
 Posted by on 04. Mrz. 2017

Unter diesem Motto steht der Weltgebetstag. Die philippinischen Christinnen, die den Gottesdienst in diesem Jahr vorbereitet haben, stellen die Gerechtigkeit ins Zentrum ihrer Liturgie.

Die über 7000 Inseln der Philippinen sind trotz natürlichen Reichtums geprägt von krasser Ungleichheit. Viele der über 100 Millionen Einwohner leben in Armut. Wer sich für die Menschenrechte, Landreformen oder Umweltschutz engagiert, lebt nicht selten gefährlich.

Unter Bezug auf das Gleichnis der Arbeiter im Weinberg erzählen Frauen von den Folgen nationaler und globaler Ungerechtigkeit.

Freitag, 3. März: 17 Uhr Bitterfeld, Saal im Lutherhaus
18 Uhr Gräfenhainichen, Paul-Gerhard-Haus
19 Uhr Sandersdorf, ev. Gemeindehaus
19 Uhr Roitzsch, ev. Gemeindehaus
Mittwoch, 8. März: 16 Uhr WGT für Kinder, Sandersdorf kath. Gemeindehaus