Sandersdorf

Nov 112017
 
 Posted by on 11. Nov. 2017

 

 

Gemeinsam gegen Kinderarbeit –
in Indien und weltweit

Das Motto legt es nahe:
in der jetzt anlaufenden Aktion ist Indien das Beispielland.
Mit Willi werden wir also etwas über Indien erfahren,
neue Texte und Lieder probieren, Termine abstimmen,
am Sternsingerwettbewerb teilnehmen und noch mehr.

Samstag, 18. November, 9-13 Uhr, Kirche und Gemeindesaal

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Aug 182017
 
 Posted by on 18. Aug. 2017

Ministrantentag in Halberstadt am Samstag (2.9.) vor der Bistumswallfahrt
Es besteht die Möglichkeit zur Übernachtung, so dass sich die Teilnehmer am Sonntag auf den Weg zur Bistumswallfahrt zum Huy machen können.
Anmeldung: möglichst bis 13. August bei Pfr. Werner Tel. 03494/504253

_________________________________________________________________

  1. Kirchweihjubiläum in Holzweißig – Samstag, 26. August

18 Uhr Hl. Messe, anschließend Oldiefete der Alten Hasen

_________________________________________________________________

Bistumswallfahrt – mit Rad oder Bus

Die Radwallfahrt startet Freitagnachmittag (1.9.)
– Schlafsack-Übernachtung in Köthen
– ca. 90 Km zur Huysburg am Samstag
– geselliger Abend mit den Maltesern auf dem Huy
– Schlafsack/Zelt-Übernachtung
– Wallfahrtssonntag auf dem Huy
– Fahrt nach Halberstadt und von dort mit dem Zug zurück.

Für das große Gepäck und zur Pannenhilfe gibt es ein Begleitfahrzeug.

Anmeldung ab sofort bei Pfr. Ginzel

Busfahrkarten gibt es ab August in den Kirchen und im Pfarrbüro.

Print Friendly, PDF & Email
Jul 112017
 
 Posted by on 11. Jul. 2017

Mutter von der immerwährenden Hilfe – Chorfenster St. Marien, Sandersdorf

Frauenwallfahrt
nach Sandersdorf
am 20. August 2017

.

13:30 Uhr Beichtgelegenheit
14:00 Uhr Wallfahrtsmesse
15:15 Uhr Kaffee und Kuchen
.                 Zeit für Begegnung
.                 und Gespräch
16:00 Uhr Schlussandacht

Print Friendly, PDF & Email
Mrz 172017
 
 Posted by on 17. Mrz. 2017
Eine Initiative von Papst Franziskus am 24./25. März 2017

An der weltweiten Aktion „24 Stunden für den Herrn“ nimmt auch unsere Pfarrei und die Nachbarpfarrei Wolfen-Zörbig teil.
Auch in diesem Jahr ruft Papst Franziskus alle Christen auf, an einem Tag in der Fastenzeit „24 Stunden für den Herrn“ rund um die Erde betend miteinander und mit dem Herrn verbunden zu sein; dieses Jahr am 24./25. März. Wie auch in den vergangenen Jahren werden in verschiedenen Kirchen Zeiten des stillen Gebetes vor dem Altarsakrament möglich sein. In einigen Kirchen gibt es stundenweise auch die Möglichkeit zu Gespräch und Beichte.

St. Marien, Sandersdorfmonstranz
Freitag, 17:30 – 18 Uhr nach dem Kreuzweg – Möglichkeit zur stillen Anbetung in der Kirche

Pfarrkirche Herz Jesu
Freitag, 17:30-18:30 Uhr (nach dem Kreuzweg) Möglichkeit zu stiller Anbetung,  Gespräch und Beichte bei Pfarrer Ginzel
Samstag, 9 Uhr Eucharistiefeier am Hochfest der Verkündigung des Herrn
anschließend – wie immer – offene Kirche und Möglichkeit zum stillen Gebet

Pfarrkirche Edith Stein, Wolfen-Nord
Freitag ab 22 Uhr Anbetung vor dem Allerheiligsten bis Samstag 7 Uhr
bis 00 Uhr Möglichkeit zu Gespräch und Beichte bei Pfarrer Werner und Pfarrer Ginzel
Samstag, 7 Uhr Hl. Messe zum Hochfest der Verkündigung des Herrn

Hl. Kreuz, Wolfen
Samstag, ab 8 Uhr Möglichkeit zum stillen Gebet in der Kirche
ab 17 Uhr Beichtgelegenheit bei Pater Biermann
18 Uhr Heilige Messe

St. Antonius, Zörbig
Samstag, ab 9 Uhr Möglichkeit zum stillen Gebet in der Kirche
ab 15 Uhr Beichtgelegenheit bei Pater Biermann

Michaelskapelle, Brehna
Samstag, 17 Uhr Hl. Messe

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Mrz 042017
 
 Posted by on 04. Mrz. 2017

Unter diesem Motto steht der Weltgebetstag. Die philippinischen Christinnen, die den Gottesdienst in diesem Jahr vorbereitet haben, stellen die Gerechtigkeit ins Zentrum ihrer Liturgie.

Die über 7000 Inseln der Philippinen sind trotz natürlichen Reichtums geprägt von krasser Ungleichheit. Viele der über 100 Millionen Einwohner leben in Armut. Wer sich für die Menschenrechte, Landreformen oder Umweltschutz engagiert, lebt nicht selten gefährlich.

Unter Bezug auf das Gleichnis der Arbeiter im Weinberg erzählen Frauen von den Folgen nationaler und globaler Ungerechtigkeit.

Freitag, 3. März: 17 Uhr Bitterfeld, Saal im Lutherhaus
18 Uhr Gräfenhainichen, Paul-Gerhard-Haus
19 Uhr Sandersdorf, ev. Gemeindehaus
19 Uhr Roitzsch, ev. Gemeindehaus
Mittwoch, 8. März: 16 Uhr WGT für Kinder, Sandersdorf kath. Gemeindehaus

 

Print Friendly, PDF & Email
Feb 282017
 
 Posted by on 28. Feb. 2017

aschermittwoch

Mit dem Aschermittwoch beginnt für alle, die an Ostern getauft werden wollen, die Zeit der näheren Vorbereitung darauf. Gleichzeitig ruft die Kirche alle Getauften zu einem Neuanfang auf und meint damit vor allem, in der Freundschaft zu Jesus zu wachsen.

Das Evangelium des Aschermittwoch nimmt die klassischen Gnadenmittel auf: Fasten, Gebet und Almosengeben. Dabei geht es nicht um irgendwelche Höchstleistungen, sondern um die Begegnung mit Gott. Papst Franziskus stellt seine Botschaft für diese Fastenzeit unter das Motto: „Das Wort Gottes ist ein Geschenk. Der andere ist ein Geschenk.“

Das Wort Gottes lässt sich z.B. in der Bibelwoche neu entdecken, der Andere in den Werken der Barmherzigkeit, die ich selbst erfahre oder schenke. Die heilende Begegnung mit Christus erfahre ich aber auch im Bußsakrament oder im bewussten Mir-Zeit-Nehmen für den Blick auf mein Leben und Christsein in den Exerzitien im Alltag  oder bei den Fastenpredigten, für die wir in diesem Jahr wieder die Leipziger Dominikaner gewinnen konnten. Lassen wir uns in unseren persönlichen Bemühungen beflügeln von der Bewegung, die durch die ganze Kirche geht.

Print Friendly, PDF & Email
Jan 012017
 
 Posted by on 01. Jan. 2017
Jahresplan Familienkreis 2017

Wir treffen uns um 19.30 Uhr im Gemeindehaus in Sandersdorf

 

 

4. Januar Rückblick auf die Fahrten des Familienkreises
2. Februar Abbau Weihnachtsbäume und Krippe
24. Februar 19.00 Uhr Gemeindefasching
1. März 19.00 Uhr ökum. Gottesdienst am Aschermittwoch
5. April Kreuzweg – Frau Wiedenmann
3. Mai „St. Marien – Geschichte einer Wallfahrtskirche“ – Pfarrer Ginzel
10. Juni Ausflug nach Leipzig – „Leipzig von der Wasserseite“
5. Juli Grillen
6. September „Impressionen aus Indien“ – Herr u. Frau Wiedenmann
4. Oktober „Martin Luther – aus katholischer Sicht“ – Pfarrer Pittner
1. November Basteln für Weihnachten – Frau Moch
6. Dezember Adventsfeier mit Wichteln und Abendessen

 

Print Friendly, PDF & Email
Nov 182016
 
 Posted by on 18. Nov. 2016

Chor-Hl-WladimirWie schon in den letzten Jahren ist Montagabend, 21. November, der Moskauer Männerchor “Hl. Wladimir” zu Gast in der katholischen Kirche “St. Marien” am Platz der deutschen Einheit in Sandersdorf.
Zum Repertoire gehören alte und immer wieder neue russische Kirchen- und Volkslieder.
Alle sind herzlich eingeladen.
Der Eintritt ist frei!
Das Konzert beginnt um 19 Uhr.

Print Friendly, PDF & Email
Feb 132016
 
 Posted by on 13. Feb. 2016

Weg
.
Am ersten Fastensonntag machen wir uns auf den Weg.

Die Wetterprognosen für Sonntagnachmittag sind gerade sehr viel freundlicher geworden, daher lade ich um so lieber ein:
Wir sind unterwegs in unserem Leben, in den Gemeinden, als Kirche – mit Christus. Er zeigt uns die Barmherzigkeit des Vaters, die alles gibt.

Treffpunkte jeweils 14 Uhr:

1. St. Marien Sandersdorf (Pl. d. dt. Einheit 16)
2. Hl. Kreuz Wolfen (Kirchstr. 28)
3. Rödgen (Augen offenhalten! Im Zweifel Ortsausgang Richtung Autobahn)

Auf drei Routen geht es dann zur Kirche in Thalheim (Thälmannplatz). Dort ist gegen 15 Uhr der gemeinsame Abschluss geplant.

Dann gibt’s (gegen sofortige Barzahlung) noch Kaffee und Kuchen.

Zur Veranstaltungsseite

Print Friendly, PDF & Email
Jul 112015
 
 Posted by on 11. Jul. 2015

Collage

Unsere Pfarrei “Heilige Familie” wurde erst am 2. Mai 2010 aus den Pfarreien Herz Jesu Bitterfeld, St. Marien Sandersdorf, St. Josef Holzweißig und Maria – Hilfe der Christen Gräfenhainichen gegründet.
Auf gut 400 km² leben 2.700 Katholiken. Die Karte zeigt das Pfarrgebiet und die sieben katholischen Kirchen.
Die roten Markierungen sind katholische Nachbarkirchen.

.

Katholische Pfarrei Heilige Familie auf einer größeren Karte anzeigen

Print Friendly, PDF & Email
Jan 222015
 
 Posted by on 22. Jan. 2015

Jahresprogramm 2015

2. Mittwoch im Monat, 19.00 Uhr Gemeindehaus

11. Februar – Encaustic

13. Februar –  19.00 Gemeindefasching

6. März – Weltgebetstag der Frauen –19.00 Uhr im evang. Gemeindehaus

11. März – Osterkörbchen, Osterhasen…..

8. April – Basteln für Muttertag

13. Mai – Fensterbild aus Tonpaier

29. – 31. Mai  – Fahrt nach Potsdam

10. Juni – Paperbells Tiere

8. Juli – Gemütlicher Grillabend – „Glück ist JETZT“

August  — Sommerpause

14. Oktober – Basteln für den großen Seniorentag

11. November – Holztiere gestalten

11. Dezember – 18.00 Uhr Adventsfeier mit Wichteln

Ansprechpartnerin: Monika Wiedenmann, Tel. 03493/88333 oder per Mail

(c) VBS Hobby

Print Friendly, PDF & Email
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com