Mai 222014
 
 Posted by on 22. Mai. 2014

Seit Ostern ist unsere Kirche wieder festlich geschmückt. Dazu haben auch die vielen Blumen beigetragen, die am Karfreitag zur Kreuzverehrung mitgebracht worden sind. Daneben braucht es aber immer auch und vor allem das Engagement derer, die dafür sorgen, dass die bunte Pracht auch gut zur Geltung kommt. Wer zu Hause hin und wieder einmal die richtige Vase für den Blumenstrauß sucht, den man gerade geschenkt bekommen hat, kann ansatzweise nachvollziehen, wie viel Arbeit, Überlegen und Ausprobieren dahinter steckt bis es passt. Und dann heißt es dranbleiben, Wasser nachgießen, Welkes aussortieren, Frisches ergänzen…

Schön dass es in Bitterfeld auch nach dem Weggang von Sr. M. Siegburgis jetzt wieder einen Blumendienst gibt. Dazu haben sich verabredet:

  • Mai und Oktober                         Frauenkreis   (Ansprechpartner: Sr. Dagmar)
  • Juni und November                    Arbeitskreis   (Ansprechpartner: Fr. Freisleben)
  • Juli + Weihnachten-Lichtmess    Chor              (Ansprechpartner: Fr. Lachmund)
  • Aug. u. Lichtmess-Aschermi.      Senioren        (Ansprechpartner: H. Hess)
  • September                                  Kolping          (Ansprechpartner: Fr. Waller)

Denen sei schon jetzt für ihren Einsatz gedankt. Bestimmt freuen sie sich über Hilfe und Anerkennung.

Wenn Sie mit frischen Blumen unterstützen wollen, sprechen Sie das bitte immer mit den gerade Verantwortlichen ab! Wenn die nämlich nicht frisch ins Wasser kommen, ist die Pracht bald dahin und Sie machen sich unnötige und den Verantwortlichen, die sie unterstützen möchten, doppelte Arbeit. Eine andere Möglichkeit der Unterstützung ist die Blumenkasse, die wegen leidvoller Erfahrungen aber nur während der Gottesdienste aufgestellt wird.

Print Friendly, PDF & Email
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com